Seite 1 von 1

Hallo Allerseits

BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2020, 17:29
von Nullaqua
Ein knackiges Hallo in die Runde!

Ich wollte mich einfach einmal wieder melden und ein Lebenszeichen von mir geben.

Wir hatten vor 1 1/2 Jahren einen Spielleiterwechsel und zwei alte Rollenspielkumpels sind wieder mit an Bord.
Somit sind wir nun wieder in einer 6 Gruppe + Spielleiter. Seitdem sind wir an einem Abenteuerpfad dran.
Meine geliebte Katze Sabori (ihr erinnert euch vielleicht noch) hat es schon lange erwischt. Derzeit sind wir auf Stufe 7 und ich spiele einen Gestaltwandler aus den Ausbauregeln 10 Wildnis. Diese Klasse ist tatsächlich wesentlich besser als es die Beiträge in manchen Foren wiedergeben. So kann sich meine Figur auf Stufe 7 in einen Schreckenstiger verwandeln und hat in einer vollen Runde 4 Angriffe mit dem höchsten Grundangriffsbonus! Das ist sehr stark. 2xKrallen 2w4+7 (+4heftiger Angriff) und zweimal Bissangriff 2w6+7 und 1w8+7 (+heftiger Angriff+4) dazu die Eigenschaft Anspringen (voller Angriff nach Bewegung) und Ergreifen (mit jedem Angriff den Gegner in Ringkampf nehmen). Dabei ist der KMB 21 also sehr gut.
Als zweite Tiergestalt kann sich die Figur in eine Schreckensfledermaus verwandeln. Diese ist groß und stark genug eine andere befreundete Spielfigur zu tragen. Diese führt dann Fernkampfangriffe aus, ein sehr gutes Konzept.

Die stärkste Figur in unserer Gruppe ist jedoch ein Wasser (Eis-) Kinetiker. Die Klasse halte ich für völlig overpowert. Hammer was der Kerl alles kann und an Schaden raushaut, da er nur gegen die Berühungsrüstklasse treffen muss, d.h. außer bei einer gewürfelten 1 trifft er auf Stufe 7 immer.

In der Coronakrise haben wir über Roll20 eine Testrunde Pathfinder 2 gespielt.
Das System fand ich auch nicht schlecht, einfacher halt und weniger regellastig.

Seit letzter Woche treffen wir uns wieder, da rechtlich ja möglich, und spielen an unsere Abenteuer weiter.

Wie sieht es denn bei euch aus?
Könnt ihr euch noch treffen?

Übrigens will ich mal von Daniel Müller und vom Oliver Grimm den Matthias und den Stefan an dieser Stelle ganz herzlich grüßen. Vielleicht könnt ihr euch an die zwei ja noch erinnern.

Viele Grüße Euer

Willi

Re: Hallo Allerseits

BeitragVerfasst: Mi 23. Jun 2021, 11:42
von Dickes Be
Mahlzeit :)

Wir spielen auch ca. 1x im Monat unsere Pathfinder 1 Runde (3 Spieler + DM). Demnächst starten wir eine neue Kampagne (Unter Piraten) und erstellen dafür dann auch wieder neue Charaktere. Bisher besteht unsere Gruppe aus einem Undinenadept (Druide) und einem Gestrandetem (Okkultist). Ich hatte mir überlegt, eine Halb-Bestie (Werhai) als Wasser- bzw Eiskinetiker zu spielen. Da wir nur 3 Spieler sind bekommen wir 25 Punkte + 2 Wesenszüge für die Charaktererstellung.

Da wäre ich natürlich neugierig und froh über Tipps / Hinweise, was ich bei der Erstellung des Kinetikers zu beachten habe und welche Talente / Kräfte am besten passen. Vielleicht kannst du eurem Mitspieler ja ein paar Informationen entlocken ;)

Gruß
Dickes Be